Jeder Mensch steht in enger Wechselwirkung mit seinem Herkunftssystem bzw. mit seinem Gegenwarts- und Berufssystem. Diese haben die Eigenschaft sich immer in sich auszugleichen, wodurch es im "realen" Leben zu Schwierigkeiten kommen kann. In der energetischen Aufstellungsarbeit geht es darum, die Dynamiken zwischen System und Betroffenen zu erkennen und zu lösen.

Die energetische Aufstellungsarbeit dient dabei als Instrument, das jeweilige System mit seinen interpersonellen Beziehungsmustern sichtbar zu machen. In der Einzelpraxis werden für die energetische Aufstellung stellvertretend Figuren oder Symbole verwendet.

 

Ihre Fragen zur energetischen Vorgehensweise beantworte ich gerne unter info @ psps.at

 

 

Mondkalender

21. Oktober 2019
Mond im Löwen
+ Pflanzenschnitt, Haarschnitt, ernten
- düngen, jäten
Mondphasen

Orakel

Panoptikum

Baumhoroskop

  AHORN: 14. bis 23. Oktober Der stattliche

Gäste

We have 249 guests and no members online