Farben sind Strahlungskräfte, die auf uns einwirken, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht. Besonders deutlich wird dies wenn wir in die Natur gehen und uns am Farbenspiel des blauen Himmels oder der grünen Wiesen erfreuen, während Dunkles allgemein als bedrohlich erlebt wird.

Farben bringen uns mit Energiefeldern in Kontakt

Physikalisch gesehen ist Licht ein Wellenphänomen, wobei sich Farben aufgrund ihrer Wellenlängen voneinander unterscheiden. Das Wissen um die Wirkung dieser unterschiedlichen Wellenlängen, wird in der Farb- und Lichtarbeit bewusst eingesetzt, um Veränderungen im körperlichen, feinstofflichen und seelisch-geistigen Bereich zu bewirken. Je nach Bedarf, werden hierfür verschiedene Licht-, Farb-, und Farbfilterlampen verwendet.

Farben als Ressource

Im körperlichen Bereich ist die Arbeit mit Farbe und Licht unter anderem gut zur Narbenentstörung geeignet und bei vegetativen Beschwerden zu empfehlen. Ihre allgemein stärkende Wirkung auf die Psyche, macht diese Vorgehensweise generell zu einer wirksamen Begleitung im täglichen Leben. Vor allem in den dunklen Wintermonaten, bietet sie für viele Menschen eine wichtige Ressource.

 

Falls Sie mehr zur Arbeit mit Licht wissen wollen, oder diese einmal ausprobieren möchten, schreiben Sie bitte an: zentrum[at]psps[punkt]ch

Mondkalender

23. Oktober 2017
Mond im Schützen
+ düngen, ernten, Pflanzenschnitt n
- jäten
Mondphasen 2017

Orakel

Panoptikum

Baumhoroskop

  AHORN: 14. bis 23. Oktober Der stattliche

Gäste

We have 87 guests and no members online