Chakra: alle
Mineralgruppe: Quarz
Härtegrad: 7

Schneequarze regen nicht nur den Stoffwechsel an, sondern sind auch für ihre cholesterinsenkende Wirkung bekannt. Darüber hinaus aktivieren sie unsere Drüsen, unterstützen unser Bindegewebe und gleichen unser Fettgewebe aus.

Schneequarze stimulieren die Produktion von Hormonen wie Östrogen oder Adrenalin. Vor allem Menschen die unter Müdigkeit und Antriebslosigkeit leiden, sollten daher zum Schneequarz greifen.

Im psychischen Bereich schärfen Schneequarze unseren Verstand und unsere Konzentration. Aufgrund ihrer harmonisierenden Eigenschaften schenken sie uns jedoch auch innere Ausgeglichenheit und Vertrauen.

 

 

Mondkalender

20. Juli 2018
Mond im Skorpion
+ waschen, putzen, gießen
- Haarschnitt, Zahnbehandlung
Mondphasen 2018

Orakel

Panoptikum

Baumhoroskop

ULME: 15. bis 25. Juli Die gleichförmig gewachsene

Gäste

We have 75 guests and no members online